This store requires javascript to be enabled for some features to work correctly.

Im Angebot

Josetta Saffirio Barolo del Comune di Monforte d'Alba 2017 DOCG

Sonderpreis

€38,00

Normaler Preis €38,00
(€50,67 / 1 l)

Lieferzeit 2-3 Werktage

Die Nebbiolo Trauben für den Josetta Saffirio  Barolo DOCG del Comune di Monforte d'Alba 2017 stammen von drei verschiedenen Weinbergen, die schon seit Jahrzehnten im Besitz des Weinguts Saffirio sind. Die Nebbiolo Rebstöcke weisen ein beachtliches Alter auf und versprechen Beeren höchster Qualität. 

Die Handlese der Trauben findet normalerweise im Oktober statt und die sorgfältig ausgewählten Beeren werden leicht angepresst und entrappt. Die Gärung erfolgt danach in Temperatur kontrollierten Edelstahltanks bei 30°/ 32°. Dann beginnt der Ausbau, der für den Wein im Barrique statt findet und 24 Monate dauert. Schließlich wird der Wein dann in der letzten Phase der Reifung auf der Flasche gelagert.

Dieser Barolo beeindruckt mit seiner intensiven, süßen Kirschfrucht, einen Hauch von Rosenblättern, aber auch erdige Noten. Am Gaumen wirkt der Wein fruchtig, mineralisch mit feinem Tannin und guter Struktur. Der Nachhall ist ausgeglichen und anhaltend. Ein ausgewogener und eleganter Barolo. 

Der Barolo passt sehr gut zu Wild, rotem Fleisch und gereiftem Käse. Er ist sofort trinkreif und während der kommenden acht Jahre.

Die Produzentin: Josetta Saffirio / Sara Vezza

Die Fahrt zum Weingut Josetta Saffirio / Sara Vezza von Monforte aus ist eine Serpentinenstraße, bei der man sich fragt, ob man überhaupt auf der richtigen Straße ist. Aber wenn man ankommt, sieht man, dass sich das Weingut an einem der wertvollsten Orte des Barolo-Weinbaugebiets erstreckt. Im Osten liegt das Weingut gegenüber von Serralunga d'Alba, das für seine lehmhaltigen Böden bekannt ist, die tiefe, strenge Baroli von unglaublicher Langlebigkeit hervorbringen. Im Westen liegt Castiglione Falletto mit seinen kalkhaltigen, sandigen Böden und eleganten Barolo Weine. Das Weingut selbst befindet sich am Rande des Anbaugebiets von Monforte d'Alba.

Das Weingut Josetta Saffirio / Sara Vezza liegt an einer steilen, serpentinenreichen Straße, die von Monforte zur Zufahrtsstraße nach Serralunga d'Alba führt. Diese Lage hat mehrere Vorteile: Sie liegt zwischen lehmhaltigen und kalk- und sandhaltigen Böden, die den Barolo-Weinen die hervorragenden Eigenschaften von Langlebigkeit, Tiefe und Eleganz verleihen. Das Weingut ist Teil von Monforte d'Alba.

Das Weingut wurde in den 1970er Jahren von Josetta Saffirio gegründet und wird heute von ihrer Tochter Sara Vezza geführt, die auch ihre eigene Marke Sara Vezza besitzt.

Sara ist leidenschaftlich mit der Gegend verbunden, in der sie aufgewachsen ist. Für sie sind der Boden und das Erbe die Motivation, nachhaltige Weine zu erzeugen, die der Region treu sind.

Sie ist die fünfte Generation einer Bauernfamilie und Mutter von vier Kindern. Unter ihrer Leitung wird auf dem Weingut biologischer Weinbau betrieben.
  • Alkoholgehalt: 14% vol
  • Allergene hinweis: enthält Sulfite
  • Alterungspotenzial: 8 Jahre
  • Ausbau: Barrique
  • Gaumen: gut ausgewogen
  • Geschmack: trocken
  • Nase: fruchtige Noten
  • Passt zu: Wild, rotem Fleisch
  • Rebsorte: Nebbiolo
  • Trinktemperatur: 16-18°
  • Klicken Sie hier um per Email benachrichtigt zu werden, wenn Josetta Saffirio Barolo del Comune di Monforte d'Alba 2017 DOCG verfügbar wird.

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.