nach oben
 
 

Insgesamt 3

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
TIPP!
Carlo Roddolo 2015 Roero Arneis DOCG

Carlo Roddolo 2015 Roero Arneis DOCG

Carlo Roddolo
8,50 €
0.75 L (11,33 € * / 1 L)
Deltetto 2015 Roero Arneis Daivej DOCG

Deltetto 2015 Roero Arneis Daivej DOCG

Deltetto
11,00 €
0.75 L (14,67 € * / 1 L)
Deltetto 2015 Roero Arneis San Michele

Deltetto 2015 Roero Arneis San Michele

Deltetto
13,00 €
0.75 L (17,33 € * / 1 L)

Was ist Roero Arneis Wein?

Der Roero Arneis ist ein trockener Weißwein aus dem Piemont. Er kommt aus dem Gebiet nördlich von Alba und erstreckt sich auf der linken Seite des Flusses Tanaro.

Im Zentrum des Anbaugebiets, das knapp zwanzig Gemeinden in der Provinz Cuneo umfasst, liegt die Gemeinde Canale. Die Arneis Rebe aus der der Wein gekeltert wird, hat eine lange Geschichte, die bis zum 15.Jahrhundert zurückgeht. Bis zum Ende des 19.Jahrhunderts wurde der Arneis nur als Süßwein vinifiziert und wäre in den 1970er-Jahren fast ausgestorben. 

Um die Vögel von den Nebbiolo Trauben abzulenken, wurden die Arneis Reben oft direkt neben den Nebbiolo Reben angeplanzt. Denn die Arneis Trauben sind aromtischer im Vergleich zu den Nebbiolo Trauben.

Dies hat sich lange geändert und heute ist der Roero Arneis als einer der populärsten Weißweine im Piemont fest etabliert. Er ist ein sehr harmonischer Wein mit angenehmer Säure und frischen, fruchtigen Aromen. Als Besonderheit gilt zu bemerken, daß der Roero Arneis nicht auf der Zunge, sondern nur im Gaumen zu schmecken ist.