nach oben
 
Cantina del Glicine 2013 Barbaresco Currà DOCG

Cantina del Glicine 2013 Barbaresco Currà DOCG

Cantina del Glicine

Passt zu

Lamm, Wild/Rotem Fleisch

Ausbau

Großes Eichenholzfass

Alterungspotenzial

15+ Jahre

Ein samtiger Barbaresco mit blumigen und fruchtigen Aromem

27,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (36,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Werktage

Menge

Alkoholgehalt

14% vol

Nase

ätherisch

Gaumen

große Harmonie/Eleganz

Trinktemperatur

18°-20°

Allergenehinweis

Enthält Sulfite

Die Lage Currà zählt zu den Besten in der Gemeinde Neive. Der Weinberg verläuft in südwestlicher Ausrichtung auf etwa 350m Höhe und grenzt an die Gemeinde Barbaresco an. Die Rebstöcke sind mittleren Alters und Roberto reduziert den Ertrag pro Hektar noch deutlich, um die Qualität der Trauben zu erhöhen. Die Handlese erfolgt im Oktober, und die Trauben werden sehr sorgfältig geprüft, bevor sie weiter verarbeitet werden können. 

Dieser Barbaresco Wein zeichnet sich besonders durch seine große Eleganz und Struktur aus. Weitere Merkmale sind die rubinrote Farbe, und die gemischten Duftnoten wie Lakritz, Veilchen und Wildrosen. Im Geschmack beeindruckt der Currà durch seine filigranen Tannine und seine verführerische Samtigkeit.  

Nach dem leichten Pressen, werden die Trauben im Temperatur kontrollierten Edelstahltank vergoren und danach in großen Eichenholzfässern ausgebaut. Schließlich erfolgt eine Flaschenlagerung von mindestens 6 Monaten, bevor der Wein in den Handel gelangt. Der Currà ist sofort trinkbereit, jedoch sein volles Potenzial entwickelt er erst über die folgenden 15 Jahre.

Er ist ein sehr guter Begleiter für Fleischgerichte wie Lamm, Wild, Steak und Braten. Cantina del Glicine verwendet keine Herbizide oder Pestizide im Weinberg und keinerlei Zusätze bei der Weinherstellung.

Der Produzent: Cantina del Glicine

Adriana Marzi und Roberto Bruno entschieden sich vor mehr als 30 Jahren Ihr Leben in der belebten Metropole Mailand aufzugeben. Sie zogen in die kleine, idyllische Gemeinde Neive, die mitten im Barbaresco Anbaugebiet liegt. In Neive übernahmen sie das wunderschön im Zentrum gelegene Weingut von Robertos Familie. Sie hätten sich nicht vorstellen können, dass ihr Weingut eines Tages einen derart ausgezeichneten Ruf in der Region und auf dem internationalen Parkett haben würde. 

Cantina del Glicine Nieve

Besonders erwähnenswert ist der historische Weinkeller, der auf das Jahr 1582 zurück geht und bis zu acht Meter tief unter ihren Garten liegt. Auch heute noch ist der Weinkeller in einem sehr guten Zustand und ist bis auf die Installation von Elektrizität unverändert geblieben. Die Bedingungen um in diesem Weinkeller große Weine zu produzieren sind hervorragend. Die Temperatur bleibt Sommer wie Winter gleich, und die natürliche Luftfeuchtigkeit ist ideal für die Herstellung und Reifung der Weine. Roberto führt in diesem Weinkeller die Tradition seiner Vorfahren mit Kompetenz und großer Leidenschaft fort.

 

Die Jahresproduktion des Weinguts beläuft sich etwa auf 40'000 Flaschen Wein. Darunter befinden sich mit den Etiketten Currá und Marcorino zwei renommierte Barbaresco Lagenweine. Das Sortiment wird abgerundet mit der Produktion von Barbera, Dolcetto und Nebbiolo Weinen. Roberto und Adriana gelingt es Jahr für Jahr sehr hochwertige Terroir Weine herzustellen. Ihre Liebe und Leidenschaft zur Natur und Tierwelt ist überall spürbar.

Das Weingut betreibt Integrierten Weinbau.

 

Weine vom gleichen Produzenten

TIPP!
Cantina del Glicine 2011 Barbaresco Marcorino DOCG

Cantina del Glicine 2011 Barbaresco Marcorino DOCG

Cantina del Glicine
29,00 €
0.75 L (38,67 € * / 1 L)
Cantina del Glicine 2012 Barbaresco Vignesparse DOCG

Cantina del Glicine 2012 Barbaresco Vignesparse...

Cantina del Glicine
23,00 €
0.75 L (30,67 € * / 1 L)

Zuletzt angesehen