nach oben
 
La Ca Növa 2013 Barbaresco Montestefano DOCG

La Ca Növa 2013 Barbaresco Montestefano DOCG

La Ca Növa

Geschmack

trocken

Passt zu

Lamm, Wild/Rotem Fleisch

Ausbau

Großes Eichenholzfass

Ein Barbaresco von der besten Lage

18,50 € * 21,00 € * (11,9% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (24,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Werktage

Menge

Alterungspotenzial

15+ Jahre

Alkoholgehalt

14.5%

Nase

beerige Noten

Trinktemperatur

18°-20°

Allergenehinweis

Enthält Sulfite

Das Cru Montestanfo ist ohne Zweifel einer der klassischen Lagen der Barbaresco Apellation. Es war kein Zufall, dass der erste Lagenwein im Barbaresco Gebiet von den Trauben des Montestefano Cru produziert wurden. Es gibt nur wenige Weingüter, die Parzellen auf diesem kleinen Cru haben und La Ca Növa besitzt 1.2 Hektar davon.

Die Trauben werden im Oktober von Hand gelesen und danach sofort entrappt und leicht gepresst. Es folgt die Gärung im offenen Holzbottich, die maximal 20 Tage dauert. Die Reifung findet anschließend im großen slowenischem Eichenholzfass statt, so wie es die Tradition ist. Eine halbjährige Flaschenlagerung schließt dann den Reifungsprozess ab.

Die Barbaresco Weine von dieser Lage, zeichnen sich durch große Struktur, angenehme Herbheit und durch eine gefällige Samtigkeit, aus. Die vielfältigen fruchtigen und würzigen Aromen runden das Bild ab. Dieser Wein ist sofort trinkreif und während der nächsten 20 Jahre.

Er passt sehr gut zu roten Fleischgerichten, aber auch zu Lamm und Wild. Das Weingut benutzt keine Herbizide oder Pestizide im Weinberg und keine Zusätze bei der Weinherstellung. 

Der Produzent: La Ca Növa

Das Weingut La Ca Növa liegt direkt außerhalb der Gemeinde Barbaresco.  Marco Rocca, der Inhaber, produziert unkomplizierte und klassische Weine. Er ist ein sehr bescheidener Mann, der die täglichen Arbeit im Weinberg mit großer Erfahrung und  Konsequenz durchführt. Er schafft damit die Voraussetzung, Weintrauben von optimaler Qualität produzieren zu können.  

 

Marco ist ein Winzer der alten Schule, der von der Tradition und der Kultur der Region geprägt ist. So produziert er seine Weine fast ohne moderne Technologie. Die Gärung findet ohne Temperatur kontrollierte Tanks statt und nur mit natürlicher Hefe. Wie früher, benutzt Marco offene Holzbottiche. Das Umwälzen der Maische während der Maischegärung wird dann mit einem großen Holzlöffel durchgeführt. Ein sehr anstrengender und zeitraubender Vorgang, der jedoch mehr Farbe und Polyphenole extrahiert.

Mit einer Produktion von etwa 50'000 Flaschen Wein pro Jahr liegt Marcos Priorität auf seinen drei verschiedenen Barbaresco Weinen. Zwei davon sind Lagenweine, die von den Cru Montefico und Montestefano stammen. Aber genauso stolz ist Marco auch auf seine Nebbiolo, Dolcetto und Barbera Weine. 

 

Weine vom gleichen Produzenten

%
La Ca Növa 2013 Barbaresco Montefico DOCG

La Ca Növa 2013 Barbaresco Montefico DOCG

La Ca Növa
20,00 € 23,00 €
0.75 L (26,67 € * / 1 L)
%
TIPP!
La Ca Növa 2013 Barbaresco DOCG

La Ca Növa 2013 Barbaresco DOCG

La Ca Növa
15,00 € 18,50 €
0.75 L (20,00 € * / 1 L)

Zuletzt angesehen