nach oben
 
 

Insgesamt 4 Dessertweine

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
%
TIPP!
Massolino 2015 Moscato D'Asti DOCG

Massolino 2015 Moscato D'Asti DOCG

Massolino
4,00 € 6,50 €
0.375 L (10,67 € * / 1 L)
%
Cascina Garitina 2014 Niades Brachetto

Cascina Garitina 2014 Niades Brachetto

Cascina Garitina
5,00 € 6,50 €
0.75 L (6,67 € * / 1 L)
%
TIPP!
Giovanni Piacenza 2015 Moscato

Giovanni Piacenza 2015 Moscato

Giovanni Piacenza
5,00 € 7,50 €
0.75 L (6,67 € * / 1 L)
%
TIPP!
Mauro Gaudio 2015 Malvasia Di Casorzo DOC

Mauro Gaudio 2015 Malvasia Di Casorzo DOC

Mauro Gaudio
9,00 € 12,00 €
0.75 L (12,00 € * / 1 L)

Was ist Piemont Dessert Wein?

Das Ende oder der Beginn eines guten Essens fordert etwas Besonderes. Der internationale Ruf des Piemonts in Sachen Moscato Produktion ergab sich nicht zufällig - die süßen Moscato Trauben wachsen hier seit Jahrhunderten. Da er sehr aromatisch ist und nur etwa 5% vol Alkohol enthält, ist er immer sehr beliebt als Aperitivo, nicht nur in Italien. 

Bild:  Malvasia und Brachetto Weine

Moscato ist eine wunderbare Ergänzung, um eine Mahlzeit zu beginnen oder zu beenden. Moscato ist stets eine perfekte Wahl - kühl getrunken als Aperitif oder nach dem Essen zum Käse oder trockenem Gebäck, bringt er viel Wohlgefühl.     

Das Gleiche kann über die Malvasia Traube gesagt werden. Diese einzigartige Rebsorte beeindruckt durch ihre süßen Aromen und  hat eine lange und interessante Geschichte. Ursprünglich glaubt man, sie kommt aus dem alten Griechenland. Venezianische Kaufleute brachten während ihrer Reisen Stecklinge der Reben mit. Die Basso Monferrato Region des Piemonts ist eines der wenigen Anbaugebiete , wo diese rote Rebsorte sich optimal entwickeln kann.  

Brachetto hat eine schöne himbeerrote Farbe und ein blumiges Bouquet

Brachetto ist ein leicht süßer, sehr aromatischer roter Dessertwein aus dem Acqui Terme Anbaugebiet. Er ist für seine Rosen- und Lavendelnoten bekannt. Ein Blumenstrauß im Glas.