nach oben
 

Piemont Winzer Portrait: Cantina del Glicine

In einem historischen Weinkeller aus dem 16. Jahrhundert, produzieren Adriana Marzi und Roberto Bruno einige der besten Barbaresco Weine im Piemont.

Vor vielen Jahren, als wir noch unser "Bed and Breakfast" in Acqui Terme hatten, nahm mein Mann Michael Gäste mit auf Weintouren durch das ganze Piemont. Üblicherweise blieb ich zu Hause, kümmerte mich um das Frühstück oder auch um das Abendessen, die Zimmer und die neuankommenden Gäste. Es gab selten die Gelegenheit, dass ich ihn auf einer Tour begleiten konnte.

Als der Ruf unseres kleinen B&B's sich herumgesprochen hatte, war Michael stets auf der Suche nach weiteren interessanten, kleinen Weinkellereien. Eines Tages stand er zufällig vor einem Weingut in der kleinen Gemeinde Neive, die zum Barbaresco Anbaugebiet gehört. Aber es war mehr als das: es war malerisch und mit einem unbezahlbaren Blick über die Weinberge und die majestätischen Alpen. Das Weingut, das er vorfand trägt den Namen Cantina del Glicine. Den Namen verdankt die Cantina den wunderschönen Glyzinien, die im Frühling so viele Pergolas im Piemont anmutend schmücken.   

Als Michael von seinem ersten Besuch der Cantina del Glicine zurückkam war er total aufgeregt. "Diese Leute, Adriana und Roberto, die sind so wundervoll. Die Weine sind sagenhaft. Und die Cantina! Der Weinkeller ist aus dem 16. Jahrhundert und wurde seither nicht verändert - ausser der Elektrizität!"

Adriana und Roberto lebten in einem komplett anderen, einem kosmopolitischen Leben in Mailand, bevor sie die Cantina del Glicine übernahmen. Roberto arbeitete als Professor, aber mit Wurzeln im Piemont. Als klar wurde, dass sein Familienweingut ihn zum überleben brauchte, trafen Adriana und er eine riesige, ungewisse Entscheidung, die ihr Leben total veränderte. Sie übernahmen Cantina del Glicine und haben nie wieder zurück geschaut. Roberto fokussierte auf die Weinproduktion und Adriana kümmerte sich um das Geschäftliche. Sie haben durch ihre leidenschaftliche und unermüdliche Arbeit über die Jahre internationales Ansehen erreicht, und sind fest in der höchsten Liga der Barbaresco Winzer etabliert. 

Seitdem wir Adriana und Roberto kennengelernt haben, besuchen wir sie regelmäßig. Wir teilen Geschichten und Erfahrungen und geniessen ihre unaufdringliche Gastfreundschaft. Es steht immer Käse und Salami auf dem Tisch, eine Flasche Wein wartet. Sie zu besuchen fühlt sich an, wie zu Hause zu sein. Sie leben die Philosophie ihres Weinguts: In Harmonie mit der Natur zu leben und zu arbeiten, und die Tradition und Kultur der Region zu respektieren. Umgeben von idyllischen Hügeln und ihren heissgeliebten Katzen. 

Wir sind hoch erfreut, dass sie uns auf unserem Babarolo Abenteuer begleiten. 

Passende Artikel
%
TIPP!
Cantina del Glicine 2012 Barbaresco Vignesparse DOCG

Cantina del Glicine 2012 Barbaresco Vignesparse...

Cantina del Glicine
18,00 € 20,00 €
0.75 L (24,00 € * / 1 L)
TIPP!
Cantina del Glicine 2013 Barbaresco Currà DOCG

Cantina del Glicine 2013 Barbaresco Currà DOCG

Cantina del Glicine
24,00 €
0.75 L (32,00 € * / 1 L)
Cantina del Glicine 2011 Barbaresco Marcorino DOCG

Cantina del Glicine 2011 Barbaresco Marcorino DOCG

Cantina del Glicine
27,00 €
0.75 L (36,00 € * / 1 L)